18.01.13

MBFWB....again.




Heute Mittag war ich im Zelt bei der Show von Irina Schrotter, niemals hätte ich gedacht, dass wir dort  ankommen, auf dem Weg dorthin sind wir nämlich fast erfroren, warum zur Hölle ist es plötzlich nochmal SO verdammt kalt?! Ich dachte, diese Winterkacke wäre endlich vorbei...Auch wenn ich sonst an den Beinen eher weniger friere, war es doch heut sehr unangenehm, der eiskalte Wind verwandelte meine Oberschenkel in glühendrote, gefühllose Eiszapfen. Bevor wir das Photo gemacht haben, hab ich erstmal gewartet, bis meine Haut wieder einen normalen Farbton annahm :D Heraus kam dann das:



Black is the new black. Wie immer. Die Schuhe waren schon in nem Umzugskarton und ich musste sie heute Morgen erstmal wieder rauskramen :D 


Vor der Show noch schnell n Sektchen gekippt (man darf die Gläser ja nicht mit reinnehmen -.-) und dann gings auch schon los:







Da ich schwarz ja liebe, war es nicht schwer, mich für einige der Sachen zu begeistern, besonders die Kleider mit dem Stoff, der halb gedeckt, halb durchsichtig war, fand ich besonders schön. Die Sachen am Anfang waren eher weiß und grau, nicht so meins. Insgesamt aber eine nette Show mit ein paar wirklich schönen Sachen.


Nach der Show bin ich nochmal fix in den Sale bei Mango gehüpft, einem Rock und einem Kleid gewähre ich dann ab sofort Asyl in meinem Schrank, hrrhrr. 





Kommentare:

glitter glitter